RBB-Online.de

Kulturland Brandenburg: Eberswalde will die Industriehallen zum Klingen bringen

Die Stadt Eberswalde will 2021 zum kulturellen Hotspot in Brandenburg werden. Der dortige Leiter des Kulturamts, Norman Reichelt, hat ehrgeizige Pläne. Mit Musik und Theater in alten Fabrikgebäuden will er nicht nur Touristen anlocken. 

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen