Medienboard Berlin Brandenburg

Medienboard-geförderte Filme mit Lola-Chancen

Für die am 24. April 2020 in Berlin geplante Verleihung des Deutschen Filmpreises 2020 sind ein Dutzend Medienboard-geförderte Filme im Rennen. Genau 41 Nominierungen verteilt auf 12 Filme hat die Deutsche Filmakademie für die Lola-Verleihung bekannt gegeben. Große Freude daher natürlich bei Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus: "41 Lola-Nominierungen für 12 MBB-geförderte Filme! Die Filmemacher*innen der Hauptstadtregion sind quer durch alle Kategorien vertreten und wir freuen uns über die außergewöhnliche Kreativität und das hohe Niveau des künstlerischen Schaffens.Wir drücken die Daumen und gratulieren schon jetzt allen Lola-Anwärter*innen!"

Hier geht es zur Übersich der nominierten Medienboard-geförderten Filme für die Lola 2020.
 

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen