Potsdamer Neueste Nachrichten

Bayerischer Filmpreis für Potsdamer Produzenten

Große Freude beim Team um den Potsdamer Produzenten Peter Hartwig. Er und seine Kollegen Jonas Weydemann und Jakob D. Weydemann sind für den Film "Systemsprenger" mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet worden. Am vergangenen Freitag bekamen sie den mit 100.000 Euro dotierten Preis im Münchener Prinzregententheater überreicht. 

Gegenüber den Potsdamer Neuesten Nachrichten sagte Hartwig, dass es ihn besonders freue, dass "Systemsprenger" als "hoch empathischer" Spielfilm so viel Aufmerksamkeit bekomme und scheinbar viele zum Nachdenken anrege.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen