Potsdamer Neueste Nachrichten

"Let us stay" bei Made in Potsdam

Der zweite Abend des "Made in Potsdam"-Festivals in der fabrik in Potsdam philosophiert mit dem Stück "Let us stay" von Anita Twarowska und  Murillo Basso über die Liebe. Die Vorstellung beginnt "mit einem prachtvollen Tanz-Auftritt". "Und jeder sieht, wie sehr die beiden aneinander interessiert und wortlos aufeinander eingespielt sind", schreiben die Potsdamer Neueste Nachrichten

Mehr Informationen zum Tanzfestival unter www.fabrikpotsdam.de/made-in-potsdam.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen