Kreatives Brandenburg

Die Gründerplattform feiert Geburtstag

Die Gründerplattform feiert Geburtstag

Vor einem Jahr startete die Gründerplattform, heute ist sie längst bundesweit als digitales Gründungstool etabliert. Über 500.000 Gründungsinteressierten haben sich bei der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) initiierten Gründerplattform bereits registriert, rund 30.000 Menschen profitierten bereits direkt davon. Die Unterstützung beginnt bei der Ideenfindung, geht über die Geschäftsmodell- und Businessplanentwicklung bis hin zur konkreten Finanzierungsanfrage.

"Die Gründerplattform ist ein wichtiger Baustein der von mir gemeinsam mit den Wirtschaftsverbänden gestarteten Gründungsoffensive "GO!". Sie begleitet Gründungswillige umfassend und digital auf ihrem Weg in die Selbständigkeit. Menschen, die sich selbständig machen, stärken mit ihren Ideen, Produkten und Dienstleistungen unsere Soziale Marktwirtschaft. Sie verdienen unsere Wertschätzung.", so Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie.

Die Gründerplattform richtet sich explizit an alle Branchen.

Zur Gründerplattform
Zur Gründungsoffensive "GO"

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen