MIZ Babelsberg

Radiomacher von morgen gesucht

Wie geht eigentlich Radio? Wie arbeitet eine Radio-Redaktion und was macht ein Radio-Redakteur bzw. Redakteurin den lieben langen Tag? Antworten dazu und vieles mehr gibt es bei der Radio School des MIZ Babelsberg. 

In sechs Tagen werden verschiedenen Theorie- und Praxismodule erläutert und das Hörfunk ABC vermittelt, verspricht das MIZ. Natürlich steht auch ein Besuch bei einem Radiosender an. Dazu gibt es Sprechübungen, das richtige Texten wird gelehrt und die Interviewführung trainiert.

Detaillierte Informationen und alle wichtigen Details zur Anmeldung gibt es hier. Keine Zeit verlieren: Anmeldeschluss ist am 18. März 2019.

 
Radio School 2019 – jetzt bis 18. März bewerben!

Dein Kompaktprogramm für den Einstieg im Audiobereich – im April geht die #RADIOSCHOOL in die nächste Runde. Und du hast wieder die Gelegenheit, das ABC der Hörfunkproduktion zu lernen – von „A“ wie Adobe Audition bis „U“ wie Umfrage. Bewirb dich noch bis 18. März für das kostenlose Programm! https://www.miz-babelsberg.de/radio-school

Gepostet von Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) am Mittwoch, 20. Februar 2019

 

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen