Kreatives Brandenburg

Dreitägiges Kreativfestival in Potsdam

Dreitägiges Kreativfestival in Potsdam

Heute beginnt das Kreativfestival "Ist das Kunst oder kann das weg?" im Rechenzentrum, dem Kreativstandort in der Potsdamer Innenstadt. Bereits zum zweiten Mal wird Theater, Musik, Literatur, Tanz und Kunst aller Art gezeigt. "An drei Tagen und Nächten wird der Kosmos sowie mehrere Spots des Rechenzentrums zum Treffpunkt für Kunst- und Kulturschaffende aus Potsdam und dem Umland", verspricht der Veranstalter.

Die Grenzen von Sub- und Hochkultur sollen aufgehoben werden und die verschiedensten Spielarten der darstellenden Kunst eine Plattform bekommen. Zudem wird es Konzerte, Workshops und natürlich Partys geben.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen