Potsdamer Neueste Nachrichten

Tag der Skulpur in der Löwenvilla

In der Löwenvilla in Potsdam sind derzeit Ausstellungsstücke von 14 Künstlern zum Thema Architektur und Haus zu sehen. Es können Märchen und Babeltürme entdeckt werden.

"Es ist eine sehr spannungsgeladene Ausstellung, die der Berliner Galerist Michael W. Schmalfuß nach Potsdam gebracht hat: ein kontrastreiches und doch homogenes Angebot von 14 Künstlern zum Thema Architektur und Haus", schreiben die Potsdamer Neuesten Nachrichten.

Geöffnet am 27. Januar, 13 bis 19 Uhr, 3. Februar, 13 bis 18 Uhr, 9. März, 11 bis 18 Uhr, 10. März 13 bis 18 Uhr, Gregor-Mendel-Straße 26.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen