RBB-Online.de

"Bilder ohne Gegenstände interessieren mich nicht"

Der Wegendorfer Harald Metzkes ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen deutschen Maler. Zuletzt waren seine Bilder im Museum Barberini in Potsdam zu sehen. Und der 90-Jährige sitzt in seinem Atelier bei Altlandsberg schon an neuen Bildern.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen