Kreatives Brandenburg

Brandenburger Inklusionspreis 2019 ausgeschrieben

Brandenburger Inklusionspreis 2019 ausgeschrieben

Kunst für alle: Ab sofort können Bewerbungen für den Brandenburger Inklusionspreis 2019 eingereicht werden. Der Wettbewerb steht unter dem Motto „Inklusive Kunst – Teilhabe von Kunstschaffenden mit Beeinträchtigungen“.  Mitmachen können alle Aktiven im Kunstbetrieb, die folgende Fragen bejahen können:

Haben Sie erreicht, dass Kunstschaffende, gerade auch wenn sie mit Behinderungen leben, im Kulturleben mit ihrem künstlerischen Beitrag Präsenz erhalten?

Haben Sie erreicht, dass sich Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen bei künstlerischen Aktivitäten begegnen und sich gegenseitig inspirieren?

Ja? Dann den Bewerbungsbogen noch bis zum 15. Februar 2019 ausfüllen und abschicken. Zu gewinnen gibt es 2000 Euro.

Beispiele für auszeichnungswürdige Projekte und alle Informationen zur Bewerbung unter www.masgf.brandenburg.de.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen