Akteure

carographic

carographic

Grafikerin (Werbung) & Malerei (Porträts)

carographic by Carolyn Mielke

PR
Pressetext / Expose: Künstlerische Reise von der Lausitz in die Welt der Kunst
Malerin und Grafikerin Carolyn Mielke, 2023

Mit ihrem Atelier im Herzen der Lausitz in Cottbus beheimatet, hat die 1983 im Osten Deutschlands geborene Künstlerin Carolyn Mielke mit ihrem beeindruckenden künstlerischen Talent die Aufmerksamkeit der Kunstwelt auf sich gezogen. Diese außergewöhnliche künstlerische Reise begann nach ihrer erfolgreichen Ausbildung im kaufmännischen und gestalterischen Bereich sowie einer beeindruckenden zweijährigen Tätigkeit als Art Director in einer internationalen Unternehmensgruppe.

Seit 2011 hat sich Carolyn Mielke erfolgreich der freischaffenden Arbeit im Bereich Malerei, Werbegrafik und Illustration verschrieben. Dabei konnte sie namhafte Kunden aus mittelständischen Unternehmen, Verlagen und öffentlichen Einrichtungen für sich gewinnen.

Die Entscheidung, sich als Künstlerin selbstständig zu entfalten, eröffnete Carolyn die Möglichkeit, ihre kreative Vielfalt in den unterschiedlichsten Ausdrucksformen zu erkunden. Ihr künstlerischer Weg, der von Mixed Media, Handzeichnungen und digitaler Bildbearbeitung geprägt war, führte zu bunten Aquarellen für Textildrucke und gipfelte schließlich in der intensiven Beschäftigung mit der Acrylmalerei auf großformatigen Leinwänden. Die künstlerische Entwicklung von Carolyn Mielke manifestierte sich in verschiedenen Ausdrucksformen, darunter abstrakte Gegenwartskunst und expressiver Farbauftrag durch Spachteltechniken. Mit einem spielerischen Umgang von Farbe, Kontrast und Struktur erschafft sie Werke, die durch ihre emotionale Tiefe bestechen. Die resultierende Emotionalität bildet das zentrale Fundament ihrer Kunst.

Ihre Eintrittskarte in die Kunstszene erhielt Carolyn im Jahr 2015 durch die Teilnahme an Ausstellungen der Living Room Gallery Cottbus (2015-2020) und regionalen Kunstprojekten von Viva Con Aqua. Seit 2019 organisiert und veranstaltet sie mit großem Erfolg eigene Einzelausstellungen in Popup-Galerien an verschiedenen Locations.

Seit 2020 ist Carolyn international vertreten, ihre Werke finden sich in renommierten Online-Galerien in Deutschland, Frankreich, Japan und den USA. Die Veröffentlichung im Bildband der Illustratoren "Freistil 7" im Jahr 2021 markierte einen bedeutenden Meilenstein auf ihrem Weg von der vielversprechenden Newcomerin zur anerkannten Malerin.

Das Jahr 2022 brachte die exklusive Möglichkeit einer sechsmonatigen Einzelausstellung bei der Deutschen Bahn, während 2023 ihre lebendigen Acrylgemälde im niederländischen Kunstmagazin "artistcloseup #11" veröffentlicht und digital während der Art Week Miami 2023 in (USA) im artboxproject (CH) repräsentiert wurden.

Carolyn Mielkes Kunst zeichnet sich durch emotionale Porträts aus, die sich dem Betrachter auf vielfältige Weise offenbaren. Ihre inspirierenden Farbexperimente im zeitgenössischen Pop-Art-Stil erzeugen unterschiedlichste Emotionen und bringen menschliche Attitüden oder bekannte Persönlichkeiten auf lebendige Galerieleinwände, die durch ihre Farbenpracht und expressive Ausstrahlung faszinieren. Ihre Werke sind ein fesselnder Ausdruck einer künstlerischen Reise, die von der Lausitz auf die Weltbühne der Kunst führte.

Werbegrafik & Porträtmalerei von Carolyn Mielke

Werbegrafik & Porträtmalerei von Carolyn Mielke

schließen
schließen