Ausschreibungen & Wettbewerbe

Brandenburgischer Literaturpreis 2021

Wettbewerbe

Beschreibung

Seit 16 Jahren schreibt das Literatur-Kollegium Brandenburg e.V. den Brandenburgischen Literaturwettbewerb aus. Das Thema in diesem Jahr lautet: "Auf der Suche". Der Wettbewerb richtet sich an "Autorinnen und Autoren aus Brandenburg und solche, die einen starken (begründeten) Bezug zu Brandenburg haben, und die zur Preisverleihung in Potsdam erscheinen."

Eingereicht werden können Prosatexte mit maximal 10.000 Zeichen inklusive Leerzeichen (5 Normseiten). Einsendungen als Anhang einer E-Mail an literaturpreis@literaturkollegium.de schicken, mit einem Kennwort in der Betreffzeile. Einsendeschluss ist der 21. März 2021.

Der beste Text wird mit 500 Euro prämiert, 100 Euro bzw. 50 Euro gehen an die Plätze 2 und 3. Zudem werden die sechs bestplatzierten Texte in der nächsten Ausgabe der "Schriftzüge" veröffentlicht.

Alle Details und weitere Informationen zur Teilnahme an dem Literaturwettbewerb unter literaturkollegium.de/literaturpreis.

Details

Bewerbungsfrist
Website
Art
Wettbewerbe

Kategorien

Kategorien
Buchmarkt
Pressemarkt
schließen
schließen