Architektur
Baukultur

Architekten sind als baukulturell Schaffende ein integraler Teil der Kultur- und Kreativwirtschaft. Brandenburg erreicht in dieser Branche eine überdurchschnittlich hohe Selbstständigenquote. Etwa 1200 Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner gibt es im Land Brandenburg. Davon arbeiten rund 800 freischaffend. Dass das Land Brandenburg nicht nur Schlösser und Herrenhäuser zu bieten hat, zeigen auch die Auszeichnungen des Baukulturpreises sowie der jährlich stattfindende Tag der Architektur mit einem Überblick über die zeitgenössische Baukunst zwischen Elbe und Oder.

weiter
News
Bundestagsgebäude Unter den Linden nach Erzberger und Wels benannt24. März 2017

Bundestagsgebäude Unter den Linden nach Erzberger und Wels benannt

Zwei Abgeordnetenhäuser des Bundestages am Boulevard Unter den Linden in Berlin werden nach herausragenden Politikern aus der Zeit vor und während der ...

weiter
Neue Veranstaltungen