Kreatives Brandenburg

REMINDER: Bewerbungen für "Neustart-Plus"-Stipendium einreichen

REMINDER: Bewerbungen für "Neustart-Plus"-Stipendium einreichen

Nur noch bis Donnerstag dieser Woche, 15. September 2022, sind Bewerbungen für das  "Neustart-Plus"-Stipendium im kommenden Jahr möglich. Bewerben können sich dauerhaft in Deutschland lebende bildende Künstler und Künstlerinnen, die solo-selbstständig und freischaffend tätig und weder immatrikuliert noch angestellt sind. Das Stipendium wird im ersten Halbjahr 2023, vom 1. Januar bis zum 30. Juni 2023, ausbezahlt.

Weitere Informationen und Details zum Stipendium unter www.kunstfonds.de.

Achtung: Der Förderzeitraum ist nicht verschiebbar. Von einer Antragstellung ausgeschlossen sind Künstler:innen, die in den Jahren 2020, 2021 oder 2022 ein Arbeitsstipendium der Stiftung Kunstfonds (18.500 bzw. 22.000 Euro) erhalten haben.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen