Kreatives Brandenburg

Fonds Soziokultur setzt allgemeine Projektförderung aus

Fonds Soziokultur setzt allgemeine Projektförderung aus

Initiativen, Vereine, Einzelpersonen, Gesellschaften des Bürgerlichen Rechtes, gemeinnützige Gesellschaften mit beschränkter Haftung, Unternehmergesellschaften, private Stiftungen und auch kirchliche oder öffentliche Einrichtungen können sich zwei Mal im Jahr für eine allgemeine Projektförderung durch den Fonds Soziokultur bewerben - normalerweise. In diesem Jahr wird die Antragsfrist 2. November 2022 ausgesetzt.

Mit der Ausetzung entfällt in diesem Herbst die Beantragung von Fördermitteln für Projekte, die im erste Halbjahr 2023 beginnen sollen.

Geplant ist jedoch, dass es im September die Möglichkeit geben wird, eine Prozessförderung im Rahmen von Profil:Soziokultur (im Rahmen von Neustart Kultur) zu beantragen. Weitere Informationen hier zu folgen zeitnah an dieser Stelle.

Die nächste Antrags-Möglichkeit für die allgemeine Projektförderungen besteht zum Stichtag 2. Mai 2023. Die Projekte dürfen dann nicht vor dem 1. Juli 2023 beginnen.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen