Kreatives Brandenburg

Stiftung Kunstfonds unterstützt Publikationen

Stiftung Kunstfonds unterstützt Publikationen

Die Stiftung Kunstfonds unterstützt Künstlergruppen (auch projektbezogene freie Gruppen), Kunstvereine, Artotheken, Galerien, Museen, Verlage und Organisatoren künstlerischer Projekte in Deutschland bei geplanten Publikationen und Dokumentationen über zeitgenössische (vorwiegend) deutsche Künstler und Künstlerinnen. Finanziert werden bis zu 25.000 Euro, wobei ein Eigenanteil von 50 Prozent erforderlich ist. 

Die geförderten Projekte müssen zwischen dem 1. Januar 2023 und dem 31. Dezember 2023 umgesetzt oder begonnen werden. Eine rückwirkende Förderung ist ausgeschlossen. Die Einreichfrist läuft Ende des Monats. am 30. Juni 2022, aus.

Weitere Informationen und Details zur Antragsstellung unter www.kunstfonds.de.

Siehe auch: Katalogförderung -  Finanzieller Zuschuss für Einzelkataloge

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen