Kreatives Brandenburg

Förderprogramm für freie Musikensembles startet

Förderprogramm für freie Musikensembles startet

Heute startet im Rahmen von "Neustart Kultur" ein Förderprogramm des Deutschen Musikrats für freie Musikensembles. Die Bundesregierung stellt bis zu 35 Millionen Euro zur Verfügung. Das Programm richtet sich an "professionelle freie Ensembles aller Genres ab zwei Mitgliedern bis zu einer Orchester- oder Chorgröße, deren Stammbesetzung überwiegend freischaffend tätig ist".

Fördermittel können ab sofort für einen Projektzeitraum bis zum 31. Oktober 2022 beantragt werden.

Weitere Informationen unter www.neustartkultur-ensembles.musikrat.de.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen