Kreatives Brandenburg

Fläminger Kreativsause beginnt nächste Woche

In einer Woche, am 9. August, beginnt die dritte Ausgabe der Fläminger Kreativsause. Das kreative Wissens-Festival lädt vom 9. bis 15. August 2021 unter dem Motto "smart. ländlich. bunt" zu einem vielfältigen Programm ein. "Im Zentrum steht, kreatives Wissen zu vermitteln und gemeinsam Neues zu schaffen, digital und analog zu werkeln", heißt es in der Ankündigung.

Schwerpunkt der diesjährigen Workshops, angeleitet von Expert:innen, sind die Bereiche Medienkompetenz, Foto- und Videobearbeitung, Podcast, Livestreamen, DJ, Social Media und Storytelling.

Die Fläminger Kreativsause wird von der Medienanstalt Berlin Brandenburg und der Brandenburger Ministerien für Wissenschaft, Forschung und Kultur sowie Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz aber auch des Landkreises Potsdam Mittelmark gefördert. Dadurch sind einige Mitmachangebote kostenfrei, spendenbasiert oder Workshops können für eine geringe Teilnahmegebühr zwischen 10 und 30 Euro angeboten werden.

Das vollständige Programm gibt es hier http://flaeminger.kreativsause.de.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen