Kreatives Brandenburg

Förderung für innovative Kunstprojekte

Förderung für innovative Kunstprojekte

Mit der Aufstockung des Förderprogramms der Künstlerverbände BBK und Deutscher Künstlerbund konnten erneut Projektzuschüsse und vom Deutschen Künstlerbund weitere Stipendien ausgeschrieben werden.

Der Bundesverband bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK) ermöglicht daher den Kreativschaffenden Fördermittel bis zu 15.000 Euro für „innovative Kunstprojekte“ zu beantragen.

Antragsberechtigt sind professionell arbeitende Bildende Künstlerinnen und Künstler mit Wohnsitz in Deutschland. Studierende an einer Hoch- oder Fachhochschule sind von dem Förderprogramm ausgeschlossen.

Gefördert werden Konzipierung und Umsetzung bildkünstlerischer Interventionen, Ausstellungen, Performances.

Bewerbungsfrist ist der kommende Samstag, 31. Juli 2021.

Weitere Informationten unter www.bbk-bundesverband.de.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen