Kreatives Brandenburg

Gelockerte Corona-Regeln: Open-Air-Veranstaltungen möglich

Gelockerte Corona-Regeln: Open-Air-Veranstaltungen möglich

Vor dem Hintergrund sinkender Infektionszahlen hat das Brandenburger Kabinett Änderungen der Corona-Verordnung beschlossen. In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer stabilen 7-Tage-Inzidenz unter 100 sind von heute, 21. Mai 2021, an wieder Kulturevents (unter Auflagen) unter freiem Himmel erlaubt. 

Der Verordnung zufolge sind Veranstaltungen von Theatern, Konzert- und Opernhäusern, Kinos und ähnlichen Kultureinrichtungen unter freiem Himmel mit bis zu 100 zeitgleich anwesenden Besucherinnen und Besucher möglich.  Lediglich ein negativer Testnachweis (gilt nicht für Kinder bis 6 Jahre) ist nötig.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen