Kreatives Brandenburg

"Fête uff Achse": Musiker und Musikerinnen gesucht

"Fête uff Achse": Musiker und Musikerinnen gesucht

Die Fête de la musique soll in diesem Jahrin Potsdam anders als gewohnt stattfinden: "Fête uff Achse" heißt das Motto. "Besondere Zeiten erfordern bekanntlich besondere Maßnahmen", schreibt der Kulturtänzer e.V.  Für die diesjährige Potsdamer Fête de la Musique wurde daher "ein ganz besonderes, corona-konformes Format erdacht".

Nicht die Musikbegeistertenziehen ziehen von Bühne zu Bühne, sondern die Musiker:innen werden sich auf mobilen (Lasten-)Fahrradbühnen sowie auf schippernden Flößen auf Konzerttour gehen. Geplant sind mobile Kleinst-Überraschungskonzerte an wechselnden Orten im Potsdamer Stadtgebiet. Genaue Auftrittsorte, Zeiten und auch die Namen der Musiker und Musikerinnen bzw. Band werden vorher nicht bekanntgeben.

Einzelkünstler und Einzelkünstlerinnen sowie Duos können sich ab sofort bis zum 30. April für einen Auftritt bei der "Fête uff Achse" zu bewerben.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen