Kreatives Brandenburg

Aufenthaltsstipendien für junge Autorinnen und Autoren in Berlin

Aufenthaltsstipendien für junge Autorinnen und Autoren in Berlin

Seit zweieinhalb Wochen ist es wieder möglich, die technischen Schwierigkeiten sind laut Auschreibung behoben: Junge deutschsprachige Autoren und Autorinnen können sich noch bis zum 31. Oktober 2021 um ein Aufenthaltsstipendium im kommenden Jahr 2022 von bis zu drei Monaten im Literarischen Colloquium Berlin (LCB) bewerben.

Die Bewerber bzw. Bewerberinnen (bis 35 Jahre alt, nicht in Berlin lebend) müssen über mindestens eine literarische Publikation verfügen. Die Stipendien sind mit 1.100 Euro pro Monat dotiert.

Weitere Inforamtionen unter www.lcb.de.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen