Kreatives Brandenburg

ANMELDESCHLUSS: Ökofilmtour 2021

ANMELDESCHLUSS: Ökofilmtour 2021

Nur noch heute haben Filmemacher, Produzenten, Fernsehjournalisten, Autoren und Redakteure die Möglichkeit, sich für die Teilnahme am 16. Festival des Umwelt- und Naturfilms Ökofilmtour 2021 zu bewerben.

Gefragt sind alle Genres: Naturfilme, Umweltdokumentarfilme, Kinder- und Jugendfilme, Spielfilme, Kurz- und Animationsfilme, die im Spektrum unserer Festivalthemen stehen. Auch internationale Film- und Fernsehformate sind möglich, wenn sie synchronisiert oder mit deutschen Untertiteln gestaltet sind.

Rund 40 Filme werden als Tourneeprogramm und für den Wettbewerb ausgewählt, davon die Hälfte für Kinder und Jugendliche in drei Altersgruppen.

Vergeben werden Preise in den Kategorien:

  • Preis der Jury für beste künstlerische Leistung (5.000 Euro),
  • Horst-Stern-Preis für den besten Naturfilm von der Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg (5.000 Euro),,
  • Zukunftsfilmpreis der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde (5.000 Euro),,
  • Klimaschutz-Preis der Stadt Potsdam (5.000 Euro),.
  • Für den Kinder- und Jugendfilmpreis wird noch ein Förderer gesucht.
  • Der Hoimar-vonDitfurth-Preis für die beste journalistische Leistung von der Deutschen Umwelthilfe e.V. und der Publikumspreis sind undotiert.

 

Alle Modalitäten und mehr Informationen über das Filmfestival unter https://oekofilmtour.de.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen