Kreatives Brandenburg

Offener Proberaum in Potsdam

Offener Proberaum in Potsdam

Um auf die aktue Raumnot für Musiker in der brandenburgischen Landeshauptstadt aufmerksam zu machen, werden am heutigen Samstag ab 15 Uhr diverse Musiker auf dem Platz der Einheit in Potsdams Innenstadt bis in den Abend hinein öffentlich proben.

Geplant ist, dass "verschiedene Bands und Solokünstler_innen den Platz in Beschlag nehmen und ihr musikalisches Talent unter Beweis stellen".  Man wolle "zeigen, dass es sich lohnt für Proberäume zu streiten", heißt es in dem Aufruf.

Vor Ort werden sich zudem Initiative mit ihen Anliegen vorstellen. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Scholle 51 - wo gerade Proberäume ausgebaut werden -  und andere Projekte wird jedoch gebeten.

 

Potsdam braucht mehr Proberäume! Darauf wollen wir am Samstag bei unserem Bandproberaum auf dem Platz der Einheit...

Gepostet von rotbloq am Donnerstag, 10. September 2020

 

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen