Märkische Allgemeine

Nicht nur Lob für Kreativquartier-Entwürfe

Wie die Märkische Allgemeine Zeitung berichtet, sind die Entwürfe für das neue Kreativquartier in der Potsdam Innenstadt nicht überall auf Zustimmung gestoßen. Dem Bericht zufolge haben sich Vertreter der Kultur- und Kreativwirtschaft ablehnend zu den Plänen geäußert. Demnach ist ihnen der Siegerentwurf zu starr. Man habe sich "Flexibilität in der Gestaltung der Grundrisse und eine umfassende ökologische Bauweise" gewünscht.

Siehe auch: Entwurf für Kreativquartier in Potsdam veröffentlicht.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen