Märkische Allgemeine

Kulturwoche im alten Kaiserbahnhof in Halbe

Monatelang haben Susanne Thäsler-Wollenberg und ihr Mann Jens Wollenberg geplant und organisiert - und aufgrund der Corona-Pandemie nochmal alles überarbeitet. Doch jetzt steht das Konzept: Am heutigen 23. August 2020 beginnt in Halbe (Dahme-Speewald) die Kulturwoche "Halbe Welt".  Geplant sind Konzerte, Workshops und Ausstellungen - im und vor dem Bahnhof.

Alle Infos und das Programm gibt es auf der eigens eingerichteten Facebook-Seite der Kulturwoche: www.facebook.com/halbe.welt/.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen