Märkische Allgemeine

Begehrte Plätze im Rechenzentrum in Potsdam

Wie die Märkische Allgemeine Zeitung berichtet, ist das Kunst- und Kreativhaus im alten Rechenzentrum in der Potsdamer Innenstadt trotz steigender Mieten fast komplett ausgelastet. Dem Bericht zufolge sind aktuell 95 Prozent der verfügbaren Flächen vermietet, oder anders ausgedrückt: Es gibt derzeit 196 Mietverträge bzw. 300 Nutzerinnen und Nutzer.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen