Kreatives Brandenburg

Mentoringprogramm für weibliche Führungskräfte im Kulturbereich

Mentoringprogramm für weibliche Führungskräfte im Kulturbereich

Die vierte Ausschreibungsrunde des bereits etablierten 1:1-Mentoring-Programms im Kultur- und Medienbereich des Deutschen Kulturrats, Spitzenverband der Bundeskulturverbände, hat begonnen.

Bewerben können sich "hoch qualifizierte Künstlerinnen und Kreative, die bereits vielfältige Berufsstationen absolviert haben und nun eine Führungsposition anstreben". Den auszuwählenden Mentees werden in dieser vierten Runde 24 Mentorinnen und 5 Mentoren an die Seite gestellt, die als Kreative, Akteurinnen und Akteure der Kreativwirtschaft oder anderer Kultureinrichtungen in ihrem Fach exzellent sind, verspricht der Kulturrat.  

Bewerbungsschluss ist am 27. August 2020. Alle Informationen unter www.kulturrat.de.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen