Kreatives Brandenburg

Crowdfunding-Aktion für schallisolierte Proberäume

Crowdfunding-Aktion für schallisolierte Proberäume

Das Atelierhaus Scholle51 in Potsdam  ist bei der Vergabe der Mittel für die Bereitstellung von Bandprobenräumen leerausgegangen. Benötigt werden die Räume dennoch. Das Geld für den kostenintensiven Umbau soll nun durch Crowdfunding reinkommen. Gebraucht werden insgesamt 51.000 Euro wir für Kauf und Einbau von Schallschutzfenstern und Schallschutztüren in der Musikeretage, teilte das Kunsthaus mit. 

 

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen