Kreatives Brandenburg

Geld für Proberäume in der Scholle 51 benötigt

Geld für Proberäume in der Scholle 51 benötigt

Im Atelierhaus Scholle 51 in Potsdam ist die kreative Vielfalt Zuhause. Damit das auch so bleibt, sollen unbedingt auch die Musiker im Haus bleiben. Doch dafür bedarf es einer Investition: schallisolierte Proberäume müssen her. Für das Projekt sind rund 51.000 Euro nötig. Geld, dass das Kreativhaus alleine nicht aufbringen kann. Per Crowdfunding wird seit Ende versucht, die Fianzierung zu sichern. Bisher haben sich einige Unterstützer spendabel gezeigt, aber das Ziel ist noch lange nicht erreicht. Heute ist die letzte Chance, das Projekt zu unterstützen.

 

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen