Kreatives Brandenburg

Förderaufruf für kultur- und kreativwirtschaftliche Innovationen.

Förderaufruf für kultur- und kreativwirtschaftliche Innovationen.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat einen Förderaufruf für kultur- und kreativwirtschaftliche Innovationen gestartet. Im Fokus des aktuellen Förderaufrufs stehen unter anderem neue Konzepte aus dem Design-, Mode- und Architekturbereich sowie der Kunst, aus dem musik-, rundfunk- und filmwirtschaftlichen Bereich sowie neue Ideen für die Publizistik, den Werbemarkt, den Buchmarkt und den Games-Bereich, teilte das Ministerium Anfang der Woche mit.

Detaillierte Informationen zum Förderangebot, inklusive der übergreifenden IGP-Richtlinie, sind unter www.bmwi.de/igp veröffentlicht.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen