Märkische Onlinezeitung

KoDorf Wiesenburg nimmt Formen an

Vor knapp einem Jahr wurde das Projekt KoDorf in Wiesenburg offiziell vorgestellt. Die Idee: Rund eine Stunde von Berlin entfernt, sollte eine neue Form des Zusammenlebens im ländlichen Raum geschaffen werden - mit einer eigens gebauten Siedlung, Coworking-Spaces und Kulturprogramm. Ein neues Zuhause für Kreativ- und Digital-Pioniere, die lieber auf dem Land als in der Großstadt arbeiten. Jetzt, Anfang Juni 2020, lässt sich sagen: Die Idee kommt gut. 32 von 40 Wohneinheiten sind bereits reserviert, berichtet die Märkische Onlinezeitung. Baustart könnte bereits im Herbst 2020 sein.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen