Kreatives Brandenburg

Jetzt für Kunstwettbewerb "Transformale" bewerben

Jetzt für Kunstwettbewerb "Transformale" bewerben

In zehn Tagen, am 7. Juni 2020, endet die Bewerbungsfrist für die Transformale, den Kunstwettbewerbdes Vereins Freundliche Übernahme Rechenzentrum. Gesucht werden "künstlerische Positionen, die sich mit dem Ort des Rechenzentrums bzw. seinem unmittelbaren Umfeld auseinandersetzen".

Teilnehmen dürfen alle "professionell arbeitende Künstler*innen sämtlicher Kunstsparten, die aus Brandenburg stammen, hier leben oder deren Arbeiten einen thematischen Bezug zu Brandenburg aufweisen". Alle Formate Bildender und Darstellender Kunst sind zugelassen, teilten die Ausrichter mit.

Geplant ist "die Realisierung von sieben temporären, ortsspezifischen Kunstwerken im Öffentlichen Raum, die vom 4.‒19. September in Potsdam umgesetzt und ausgestellt werden sollen".  Der Betrag inklusive Künstler*innenhonorar liegt bei 1.500 Euro pro Projekt.

Weitere Informationen zur Trasnformale, der Ausschreibung und zur Umsetzung gibt es hier

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen