Kreatives Brandenburg

Prominenter Gast bei 3. Ausgabe vom "E-V-A"-Talk

Prominenter Gast bei 3. Ausgabe vom  "E-V-A"-Talk

Am heutigen Mittwochabend um 19 Uhr wird die dritte Ausgabe der Talksendung "E-V-A" auf der Sendeplattform RZ spektral aus dem Kosmos im Rechenzentrum ausgestrahlt. Zu Gast ist dieses Mal der Potsdamer Regisseur Andreas Dresen. In dem gut 30-minütigen Gespräch gibt Dresen Einblicke in seine aktuelle Situation, erzählt, was ihm aktuell fehlt, wie er aktuell arbeitet, was laut seiner Einschätzung kommt und was er als nächstes plant. Er berichtet über seine Beziehung zu Krisenzeiten: „Ich hatte immer so das Gefühl, als Ossi ist einem, solche Situation gar nicht so fremd. Ich hab schon ein ganzes Land zusammenkrachen sehen. Das war sehr ungewöhnlich und man musste danach seinen Alltag jahrelang neu sortieren.“ Und er beantwortet auch die Frage, ob Gundermann wohl streamen würde.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen