Märkische Allgemeine

Coronakrise: Drei Künstler erzählen

Die Märkische Allgemeine Zeitung hat drei Kunstschaffende befragt, wie ihnen die Coronakrise zu schaffen macht. Filmschauspielerin Julia Richter, Musikerin Sabina Matthus-Bébié und Puppenspielerin Franziska Kriebisch berichten von den Schwierigkeiten, den Hoffnungen und den guten Momenten während der derzeitigen Beschränkungen.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen