Kreatives Brandenburg

Bewohner für "Stadt für eine Nacht 2020" gesucht

Bewohner für "Stadt für eine Nacht 2020" gesucht

Zum 11. Mal wird die "Stadt für eine Nacht" in Potsdam aufgebaut. Vom 22. bis zum 23. August 2020 wird die Schiffbauergasse  zum kreativen Zentrums Potsdam. Wie die Veranstalter mitteilten, steht das diesjährige Festival unter  dem Motto "MitMachen!". Was jetzt noch fehlt sind Bewohner und Bewohnerinnen, die die "Stadt für eine Nacht" mit originellen, kreativen und verrückten Ideen "mit Leben füllen und in eine lebendige Nachbarschaft verwandeln".

Ab sofort können sich "alle Interessierten, insbesondere aus den Bereichen Kunst, Kreativwirtschaft, Wissenschaft sowie von sozialen Initiativen und Vereinen" mit ihrer Idee bewerben.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen