Kreatives Brandenburg

Neue Runde im Businessplan-Wettbewerb

Neue Runde im Businessplan-Wettbewerb

Auch in diesem Jahr werden die besten Unternehmens-Konzepte  von der Existenzgründungsinitiative Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) ausgezeichnet und unterstützt. Bis zum 18. Februar ist die Teilnahme an der aktuellen Runde beim Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) noch möglich. 

Seit 1995 unterstützt der BPW als deutschlandweit größte Gründungsinitiative Start-ups beim Aufbau und dem Weg in die Selbstständigkeit.. Jährlich werden rund 140 Seminare angeboten, das Netzwerk besteht aus über 300 Experten. Insgesamt enstanden bisher genau 2.047 Unternehmen daraus. 15.259 neue Arbeitsplätze wurden in der Region Berlin-Brandenburg geschaffen, teilte BPW mit.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen