Potsdamer Neueste Nachrichten

"Reise in den Süden" mit dem Maler Olaf Thiede

Draußen ist es grau und ungemütlich, genau richtig für eine Reise in den Süden. Der Potsdamer Maler Olaf Thiede stellt zur Zeit im Café Matschke am Neuen Garten in Potsdam seine Bilder aus Italien und Frankreich aus. "Reise in den Süden" ist die Ausstellung betitelt - und sie beginnt in Potsdam, wie Thiede den Potsdamer Neueste Nachrichten verraten hat. Weitere Motive sind aus Italien oder der Côte d’Azur.

Die Bilder und Zeichnungen sind "dramatisch bis märchenhaft verträumt. Und etwas oldschool", schreibt die PNN. Und das ist genauso gewollt. 

Zu sehen sind die Kunstwerke noch bis zum 23. Februar 2020. 

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen