Kreatives Brandenburg

100.000 Euro für das Zentrum für Popularmusik

100.000 Euro für das Zentrum für Popularmusik

Das Zentrum für Popularmusik (ZPOP) in Potsdam erhält auch im Jahr 2021 insgesamt 100.000 Euro vom brandenburgischen Kulturministerium für die Förderung von Bildungs- und Veranstaltungsangeboten des Zentrums für Popularmusik in Brandenburg.

Das ZPOP ist ein Weiterbildungszentrum für moderne Musik, in dem Musik-Interessierte ebenso wie erfahrene Profis, die an Weiterbildung, Netzwerk und neuen Impulsen interessiert sind, unterstützt werden. Brandenburgs Kulutrministerin Manja Schüle lobte das Projekt ausdrücklich für die Entwicklung der innovativen und Corona-kompatiblen Konzepte und Formate und die Ausweitung der Angeboten "Von solchen Projekten brauchen wir mehr: niedrigschwellig, attraktiv, innovativ und kreativ.", so Schüle.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen