Kreatives Brandenburg

Neues Hilfspaket - auch für Künstler und freiberufliche Kulturschaffende

Neues Hilfspaket - auch für Künstler und freiberufliche Kulturschaffende

Die Bundesregierung hat neue Corona-Soforthilfen für Solo-Selbständige und kleine Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten in Folge von Corona in Höhe von insgesamt bis zu 50 Milliarden Euro Bundesmittel beschlossen. Dieses Programm steht auch Künstlern und Kulturschaffenden als Freiberuflern offen. Die zusätzlichen Maßnahmen sind am 2. November 2020 deutschlandweit in Kraft getreten und sind bis  Ende November befristet.

Weitere Informationen unter www.bundesregierung.de.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen