Kreatives Brandenburg

Brandenburg an der Havel sammelt weiter Spenden für Kulturschaffende

Brandenburg an der Havel sammelt weiter Spenden für Kulturschaffende

Wie berichtet, wurde in der kreisfreien Stadt Brandenburg an der Havel ein "Bürger*innenKulturFonds" ins Leben gerufen, um freischaffende Kreativ- und Kunstunternehmer in der Stadt, denen durch die Corona-Pandemie weitgehend Auftragslagen weggebrochen sind, bei künstlerischen Produktionen/Aktionen  zu unterstützen. Bis Anfang November 2020 kamen bereits über 9000 Euro zusammen.

Wer die freie Kulturszene in Brandenburg an der Havel mit einer Spende untersützen möchte, kann dies über die Homepage www.brandenburgerbank.de tun.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen