Kreatives Brandenburg

NICHT VERPASSEN: Europäischer Architekturfotografie-Preis

NICHT VERPASSEN: Europäischer Architekturfotografie-Preis

Am 6. November endet die Bewerbungsfrist für den Europäischen Architekturfotografie-Preis architekturbild. Gesucht  wird eine "fotografisch-künstlerische Auseinandersetzung mit der gebauten Umwelt". Unter dem Thema „Das Urbane im Peripheren“ sind Fotografinnen und Fotografen sowie Studierende international eingeladen, eine Bildserie mit vier Fotografien einzureichen.

Die Preise sind insgesamt mit 6000 Euro dotiert. Alle Informationen zu dem Fotowettbewerb gibt es unter www.architekturbild-ev.de.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen