Kreatives Brandenburg

Einsendeschluss für "Sehsüchte" nicht verpassen

Einsendeschluss für "Sehsüchte" nicht verpassen

Vom 22. bis 26. April 2020 findet zum 49. Mal das Internationale Studierendenfilmfestival Sehsüchte in Potsdam statt. Das Motto dieses Mal 20:20 Vision. Doch das Filmfestival ist mehr als nur Kino. Hier können sich Filmschaffende fünf Tage auszutauschen und zu vernetzen.

Wer seinen Film beim Festival zeigen will, der hat nur noch eine Woche Zeit, sein Werk einzureichen. Die Abgabefrist wurde um eine Woche bis zum 14. Januar 2020 verlängert.

Folgende Kategorien stehen zur Auswahl:

  • Spielfilm (ab 40 Min.)
  • Spielfilm kurz (bis zu 40 Min.)
  • Dokumentarfilm (alle Längen)
  • Animationsfilm (alle Längen)
  • Future: Kids (Kinderfilme / alle Längen)
  • Future: Teens (Jugendfilme / alle Längen)
  • Fokus Produktion (besondere Produktionsleistung / alle Längen)
  • 360° Filme (ab 2 Min.)


Weitere Informationen unter sehsuechte.de.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen