Lausitzer Rundschau

"Farben Europas 2019" im Heidemuseum

Heute Nachmittag wird die Ausstellung "Kolory Europy – Farben Europas 2019" im Niederlausitzer Heidemuseum im Schloss Spremberg  eröffnet. Im vergangenen Sommer hatten sich auf Initiative des Landkreises Spree-Neiße und Zielona Góra bereits zum sechsten Mal - nach einer vierjährigen Pause - deutsche und polnische Künstlerinnen und Künstler getroffen.

Im Familienzentrum Grießen wurde gemeinsam ein deutsch-polnisches Malerpleinair unter dem Titel "Farben Europas 2019" veranstaltet. Ziel war es, den Künstlern einen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen. Vom 15. bis 26. Juli 2019 konnten sie voneinander lernen, Kontakte knüpfen und Freundschaften schließen und vertiefen. Im Rahmen von Exkursionen sammelten die Teilnehmer Eindrücke von unserer Region und verarbeiteten diese in ihren Kunstwerken. 47 dieser Werke werden bis zum 22. Februar in Spremberg ausgestellt.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen