Potsdamer Neueste Nachrichten

Potsdamer Schwestern bei der Jungen Philharmonie Brandenburg

An diesem Wochenende stehen die Neujahrskonzerte der Jungen Philharmonie Brandenburg an. Heute in Zeuthen, morgen im Konzerthaus am Berliner Gendarmenmarkt. Mit dabei sind die Schwestern Henriette und Wilhelmine Ganster aus Potsdam. Sie spielen Cello und Horn. Die Potsdamer Neuesten Nachrichten haben die beiden Schwestern vor den Konzerten getroffen.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen