Medienboard Berlin Brandenburg

Henk Handloegten erhält Stipendium für Villa Aurora

Der Berliner Regisseur und Drehbuchautor Hendrik "Henk" Handloegten ("Babylon Berlin 1-3", "Fenster zum Sommer") erhält das Villa-Aurora-Stipendium des Medienboard Berlin Brandenburg für einen Aufenthalt in der Künstlerresidenz in Los Angeles. Während seines 3-monatigen Aufenthalts in der Villa von Lion Feuchtwanger im nächsten Jahr möchte er an einer neuen Serie arbeiten.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen