Medienboard Berlin Brandenburg

Ehrung für kleine Kinos

Bereits zum 21. Mal ehrte das Medienboard die besten Programmkinos und das herausragende Engagement der Kinomacher*innen in der Hauptstadtregion. Seit 1999 wird mit dem Preis eine kulturell anspruchsvolle Programmstruktur "kleinerer" Kinos gesichert.  

Mit dem Kinoprogrammpreis werden Engagement und Programmgestaltung der Kinomacher*innen der Hauptstadtregion prämiert: um einerseits die einzigartige und lebendige Kinovielfalt in Berlin zu erhalten und andererseits die Filmtheater in Brandenburg bei ihrer engagierten Arbeit zu unterstützen, teilte das Medienboard mit.

Die Gewinner in Brandenburg

Prämien à 2.500 Euro

  1. Obenkino Cottbus
  2. Union Filmtheater Luckenwalde
     

Prämien à 5.000 Euro

  1. Spreewald Lichtspiele Lübben
  2. Hofgarten Belzig
  3. Weltspiegel Kino Finsterwalde
  4. Movietown/Wust
  5. Scala Kulturpalast Werder (Havel)
     

Prämien à 7.500 Euro

  1. Fontane-Kino Brandenburg an der Havel
  2. Capitol – das KULTurKino Königs-Wusterhausen
  3. FilmforUM Schwedt
     

Prämien à 10.000 Euro

  1. Parklichtspiele Buckow
  2. Filmtheater Astoria Wittstock/Dosse
     

Prämien à 15.000 Euro

  1. Thalia Arthouse Kinos Potsdam
  2. Union Fürstenwalde
  3. Multikulturelles Centrum Templin
  4. Neue Kammerspiele Kleinmachnow 
     

SIEHE AUCH: Kinopreis für Thalia-Kino

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen