Medienboard Berlin Brandenburg

Medienboard fördert 39 Projekte mit 6 Mio. Euro

Film ab: Die zweite Filmförderrunde des Medienboards Berlin-Brandenburg ist für 2019 angelaufen. 39 Projekte werden mit insgesamt insgesamt 6 Mio. Euro untetrstützt. Darunter sind auch 16 Kinospielfilme und eine HighEnd Serie - und die Liste der prominenten Namen, die in die Projekte involviert sind, ist lang: Wes Anderson, Jasmila Zbanic, Simon Verhoeven, Lars Kraume, Christian Schwochow, Philipp Stölzl, Andreas Kleinert, Aelrun Goette, mit Palina Rojinski, Frederick Lau, Albrecht Schuch, Jella Haase, Nadja Uhl, Milan Peschel, Sam Riley, Oliver Masucci, Jannis Niewöhner, Luna Wedler, Franz Rogowski und Georg Friedrich!

Hier die komplette Übersicht über die aktuellen Förderprojekte des Medienboards.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen