Kreatives Brandenburg

Museum bietet Platz für Künstler

Museum bietet Platz für Künstler

Das Fluxus+ in Potsdam bietet Kunststudenten die Möglichkeit, in den Räumen des Museum auszustellen. Junge Künstler bekommen so die Möglichkeit, ihre Werke einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Eingereicht werden können "Bildwerke und Plastiken/ Skulpturen/ Installationen".

Video-, Foto- oder Filmarbeiten sind nicht grundsätzlich ausgeschlossen, doch bedarf es in diesem Fall einer Absprache. 

Bewerben können sich Brandenburger, Potsdamer und Berliner Studierende. Jedoch nur Einzelpersonen. Zudem hat das Museum orgegeben, dass der Bewerbende an einer Hoch- oder Fachhochschule eingeschrieben sein muss, kein Meisterschüler oder Meisterschülerin sein darf, noch keinen Abschluss in einem künstlerischen Studiengang besitzt und nicht durch eine Galerie vertreten wird.

Einsendeschluss ist am 31. März 2019. Die Ausstellung findet vom 16. Mai bis 16. Juni 2019 im Museum Fluxus+ in der Schiffbauergasse in Potsdam statt.

Mehr Informationen unter www.fluxus-plus.de

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen