Märkische Allgemeine

Weiteres Kreativquartier in Potsdam möglich

Weiteres Kreativquartier in Potsdam möglich

Wie die Märkische Allgemeine Zeitung berichtet, könnte am Standort der ehemaligen Traditionsgaststätte "Klosterkeller" an der Friedrich-Ebert-Straße in der Potsdamer Innenstadt ein neues Kreativhaus entstehen.

Die Zeitung berichtet, dass die Glockenweiß GmbH aus Berlin das Grundstück erworben haben. Bereits in wenigen Monaten könnte im Klosterkeller die Zwischennutzung beginnen, heißt es. Angedacht seien Ausstellungen oder Konzerte.

Glockenweiß hatte zuvor bereits den Zuschlag für den Bau eines neuen Kreativquartiers auf der Plantage, in der Nähe des derzeitigen Kreativhauses im ehemaligen Rechenzentrum, erhalten.

Vollständigen Artikel lesen

rss

Schon gelesen?

schließen
schließen